Update Maßnahmen bis den 28. April

Die niederländische Regierung hat beschlossen, dass alle Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in den Niederlanden bis Dienstag, den 28. April, verlängert werden. In der Woche vor dem 28. April wird die Regierung prüfen, was für die Zeit danach erforderlich ist. Für das bevorstehende Osterwochenende ist der dringende Rat, auch dann zu Hause zu bleiben. In Friesland wurde beschlossen, alle Toilettengebäude auf Campingplätzen und in Häfen sowie alle Brücken, Schleusen und Fahrradfähren bis zum 28. April geschlossen zu halten.

Siehe auch:
Toilettenanlagen auf Campingplätzen und in Jachthäfen im Norden der Niederlande geschlossen